Komponenten

Zuggruppen
Als Festpunkte in einer Anlage sind unsere Zuggruppeneinheiten unabdingbar für einen anständig kontrollierbaren Bahnzug. Dabei werden die Vorteile einer soliden Bauweise genutzt bei gleichzeitigem Feintuning der Bahnspannung.
Die Zuggruppe wird in der Regel als Stahl-Gummiwalzenpaarung mit pneumatischer Anstellung ausgeführt.

Kammerrakel
Weitere Komponenten können beispielsweise Kammerrakel sein, bei denen die Kammer pneumatisch oder mechanisch auf die Walze angedrückt wird. Über eine Pumpe wird die Kammer mit Medium versorgt, so dass eine ständige Befüllung gewährleistet wird.
Die gängigsten Produkte können mit einer Anstellung der Kammer in 3-Uhr oder 9-Uhr Position verarbeitet werden.

Rakeleinheiten
Unsere Rakeleinheiten sind pneumatisch anstellbar und kommen dort zum Einsatz, wo Material dosiert oder entfernt werden soll. Diese können auch oszillieren oder gleichförmig angestellt werden.

Walzen
Wenn es mal richtig rund laufen soll, dann bestellen Sie doch Ihre Walzen in unserem Hause. Sie können von uns sowohl Rasterwalzen als auch gummierte Andruckwalzen erhalten, ebenso können wir Ihnen Stahlwalzen einbaufertig liefern.
Heiz- und Kühlwalzen haben wir ebenfalls im Programm.

Sleeves
Soll im Falle einer Anlagenumrüstung ein schneller, kostengünstiger Wechsel stattfinden, empfehlen wir den Einsatz der Sleevetechnologie. Dabei wird auf einen Sleevekörper genau wie ein Ärmel ein Sleevemantel aufgezogen, indem man den Sleevekörper von Innen mit Luft beaufschlagt.

EX-Bereich
Erfordert Ihre Verarbeitung den Einsatz von Lösemitteln, kommen beispielsweise antistatische Einheiten wie Ionisierstäbe zum Einsatz, um eine sichere Entladung der Materialbahn zu gewährleisten. Wir können Ihnen darüber hinaus Motoren und weitere elektrische Komponenten für den Einsatz im Lösemittelbereich liefern.

Tänzer

Zugstation
Speicher